Tierhilfe-Moskito - Tiere kennen keine Grenzen

 

 

 

 

 

 


Junghündin "Lydia"

 

 

 

 

aktualisiert am: 28.09.2022

 

 

 

Steckbrief:

 

Name: Lydia
Rasse: evtl. Pinscher-Mix
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 8 Monate
Endgröße: ca. 40 cm
Wesen: lieb, freundlich, verspielt, anfänglich etwas schüchtern
 
 
Lydia haben wir aus unserem Partnertierasyl Spas Varazdin Kroatien übernommen.
 
Die jungen Hündinnen wurde von der Polizei im Tierasyl Spas Varazdin in Kroatien abgegeben.
Sie wurde wohl irgendwo am Straßenrand in einem Jutesack aufgefunden.
 
Nachdem sie geimpft wurde, durfte sie nach Deutschland ausreisen, um hier ein schönes Zuhause zu finden.
 
 

 

 

 

Lydia ist eine liebe, freundliche und aber anfänglich etwas schüchtere junger Hündin.

Freundlich aber zurückhaltend begegnet sie Menschen. Hier haben es Frauen leichter als Männer. Dennoch ist sie kein Angsthund. Nur eben etwas schüchtern. Sie braucht einfach einige Zeit um aus sich heraus zu kommen.

 

Die junge Hundedame ist Artgenossen verträglich und auch Kinderfreundlich.

In der Hundegruppe zeigt sie sich als eher unscheinbar.

Ob sie mit Katzen verträglich ist, wurde noch nicht getestet. Wir denken aber das dies möglich sein sollte.

 

Lydia lernt gerade an er Leine zu laufen. Da sie noch sehr schüchtern ist, dauert der Spaziergang noch etwas länger. Aber mit etwas Gedult klappt das schon recht gut.

 

Auch ist sie noch nicht stubenrein. Mal ein paar Stunden allein bleiben, kennt sie auch noch nicht.

Lydia ist aber ein junger Hund und sollte dies alles mit etwas Geduld schnell lernen.

 

 

 

 

 

 

Lydia ist komplett geimpft, gechipt und entwurmt.

 

Unsere Hunde werden grundsätzlich nur mit Vorbesuch und Schutzvertrag vermittelt.

Die Schutzgebühr beträgt 380 €.

 

Wir wünschen uns für Lydia eine naturverbundene, aktive Familie. Ein Ersthund darf natürlich auch vorhanden sein.

Sollten Kinder in der Familie sind, sollten diese schon etwas größer sein und auch etwas ruhiger.

Da Lydia ein junger Hund ist, muss sie natürlich auch noch sehr viel lernen. Deshalb sollte ihre neue Familie mit ihr gemeinsam eine Hundeschule besuchen.

 

Die junge Hündin ist wahrscheinlich ein deutscher Pinscher Mix. Sie sollten also mit etwas Jagt trieb und Durchsetzungsvermögen rechnen.

 


 

 

 

 
Wenn Sie unsere Lydia einmal kennen lernen möchten, oder weitere Fragen haben, melden Sie sich telefonisch unter 0177-6492028 oder per Mail.
 

 
Ihr Tierhilfe-Moskito-Team
 

 

... zum Kontaktformular!

 

Counter 

(aktueller Zähler)

Tierhilfe-Moskito Private Tierschutzorganisation  |  webmaster@tierhilfemoskito.de © Copyright 2008
Besucherzähler
Vielen Dank für Ihren Besuch!